Spaldinghof – Webdesign

 

Für die DWI Grundbesitz GmbH haben wir eine Projektwebsite für die Vermarktung der Mietflächen in dem zentral gelegenen Spaldinghof entworfen und realisiert. Beim Konzept und Design war es der DWI wichtig ein besonders klares und reduziertes Erscheinungsbild mit intuitivem Zugang zu den Inhalten zu bekommen. Da es sich um eine Vermietungs-Webseite handelt war klar, dass es bei den Inhalten zu den einzelnen Mietflächen häufig Änderungen geben wird. Daher haben wir uns für ein Content Management System entschieden, dass durch den Kunden leicht selber pflegbar ist.

Die Fotoaufnahmen sämtlicher Mietflächen von innen und außen wurden ebenfalls von dreidesign beigesteuert.

Eine perfekt auf das Projekt zugeschnittene Website mit intuitiver Benutzerführung ist für den Vertrieb von Immobilien unverzichtbar. dreidesign bietet attraktive Gestaltungskonzepte für Objekt-Websites, so dass auch Sie für Ihr Projekt eine maßgeschneiderte Website bekommen und dies erfolgreich zur Kaufentscheidung Ihrer Kunden beiträgt.

Kunde: DWI Grundbesitz GmbH
Projektwebsite: spalding74.de

Neue Mitte Altona – Oh meine Mitte!

Nicht weit vom Elbufer entfernt und doch inmitten der lebendigen Stadt – das neue Stadtquartier „Mitte Altona“ verspricht vielfältige Lebensqualität und einen ruhigen Rückzugsort im beliebten Stadtteil Altona.

Für den Projektentwickler formart hat dreidesign das Baufeld 6 im ersten Bauabschnitt für die Vermarktung visualisiert. Hier entstehen 116 Eigentumswohnungen mit 2 bis 5 Zimmern.

Insgesamt haben wir einen Animationsfilm, 8 Innenraum-Visualisierungen und 3 Gebäude-Visualisierungen erstellt. Fünf Wohnzimmer wurden realistisch in Szene gesetzt und die Ausstattung auf exakt definierte Zielgruppen ausgerichtet. Ein Musterbad wurde in drei Ausstattungsvarianten aus der immer gleichen Perspektive gezeigt.
Weiterhin wurden drei Außen-Visualisierungen für das Neubauprojekt erstellt, die die besonderen Wohnqualitäten auf den Punkt bringen sollen.

Das Highlight des Projektes war die Produktion eines Films rund um das Bauvorhaben. Hierfür haben wir einzigartige Luftaufnahmen von den schönsten Plätzen Hamburgs aus einem Helikopter gefilmt und mit animierten 3D Visualisierungen kombiniert. Der Film präsentiert eindrucksvoll die Entstehung des Quartiers „Neue Mitte Altona“ – gelegen in der pulsierenden Metropole Hamburg, wo man das Leben mit zahlreichen Kultur- und Freizeitangeboten genießen kann. In einigen Produktionsbereichen wie Schnitt, Colorgrading und Sound haben uns unsere Freunde und Werbefilmprofis von redpinata unterstützt.

Ein tolles Projekt! Vielen Dank an formart für das große Vertrauen! Die Arbeit hat Spaß gemacht und wir sind mit dem Ergebnis sehr zufrieden:

Kunde: formart GmbH & Co. KG
Architekten: czerner göttsch architekten | Böge Lindner K2 Architekten | baumschlager eberle
Projektsite: altohna.de

Ein Passivhaus für höchste Ansprüche

Für Peters + Peters Immobilien erstellte dreidesign ein umfangreiches Vermarktungspaket. Enthalten sind Logo & CI Entwicklung, Text, Folder & Flyerdesign, Anzeigen, Website, Bauschild, Gebäudevisualisierungen, Innenraumvisualisierung und eine interaktive Panoramatour durch eine der Eigentumswohnungen.

Im Eilbeker Weg entsteht aus einem historischen Solitärobjekt ein echtes Juwel modernster Wohnkultur. Mit seinen acht Etagen und einem markanten Äußeren bildet der „Ausblick Eilbek“ einen neuen, unverwechselbaren Blickfang innerhalb des gewachsenen Stadtbildes Hamburgs.

Kunde: Peters + Peters Immobilien
Bauherr: Joe Stienemeier
Architektur: weyers-architekten

Projektwebsite: ausblick-eilbek.de

LES_1 – Panorama in der Tiefgarage


Garagenstellplatznummern müssen nicht zwingend langweilig funktional sein.
Für das DWI Projekt ‚LES_1‘ (Ludwig-Erhard-Straße 1, Hamburg) bringt dreidesign die Aussicht vom Dach des Hauses in die Tiefgarage. Der Mieter kann sich direkt an seinem Stellplatz ein Bild machen wie der Ausblick vom Dach in die jeweilige Himmelsrichtung ist.

So wird die Tiefgarage zur Bildergalerie.

dreidesign erstellt hierfür die Fotografien, das Layout und kümmert sich um die Produktion und Montage der Schilder. Fullservice eben.

Kunde: DWI Gruppe
Architektur: LH Architekten
Objektinformationen: LES_1

Fotografien

Die Firma La Crêperie benötigt zur Eigenwerbung aktuelle Bilder seiner Straßenverkaufsstände. dreidesign stürzt sich ins Getümmel und produziert auf repräsentativen Veranstaltungen stimmungsvolle Fotografien der begehrten Essensstände.

Hier einige Auszüge:


Komplette Bildergalerien unter folgenden Links: La Crêperie – Eröffnugsfeier der Marco-Polo-Terassen

La Crêperie – Hamburg Verwöhnt auf dem Rathausmarkt

Auftraggeber: La Crêperie

Fotos: dreidesign / zentral-kommunikation