Frohes Neues Jahr 2015!

138-1a-(1)

Das dreidesign-Team wünscht Ihnen und Euch alles Gute für 2015.
Ein spannendes Jahr mit vielen tollen Projekten liegt hintern uns. An dieser Stelle bedanke wir uns ganz herzlich bei unseren Kunden für die gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit!
Wir wünschen allen unseren Blog-Lesern ein erfolgreiches und gesundes Jahr 2015!

Ihr dreidesign-Team.

Frohes Neues!

dd_neujahresgruss
Das dreidesign-Team wünscht Ihnen und Euch alles Gute für 2014.
Ein spannendes Jahr mit vielen tollen Projekten liegt hintern uns. An dieser Stelle bedanke wir uns ganz herzlich bei unseren Kunden für die gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit!
Wir wünschen allen unseren Blog-Lesern ein erfolgreiches und gesundes Jahr 2014, mit vielen tollen und herausfordernden Projekten!

Ihr dreidesign-Team.

Aston Martin DBR 9

Eineinhalb Jahre schrieb Christoph Mäder an dem englischsprachigen Buch über den Aston Martin DBR 9.
Limitiert auf 3000 Exemplare und in der Aficionado’s Edition 450,- Euro teuer. Mit Co-Autor und Verleger Thomas Gruber wurde die Entstehungsgeschichte dieses fantastischen Sportwagens nachgezeichnet. Für dieses Buch ist ein 3D Modell des Rennfahrzeugs gemeinsam mit dreidesign entwickelt worden. Dadurch konnte der GT1 Rennwagen aus unterschiedlichsten Blickwinkeln gezeigt werden – mit Röntgenblick, um die Technik im inneren des Wagens zu verdeutlichen.
Tiefe Einblicke in alle technischen Details sowohl bei Aston Martin, aufwendige 3D Simulationen und Drucktechniken zeichnen auf 296 Seiten ein umfassendes Bild.
Mit diversen Renderings und sehr viel Spaß an der Materie begleiteten wir dieses Projekt und wünschen Christoph Mäder viel Erfolg beim Vertrieb!

Kunde: Pixelgas
Verlag: T.A.G. Verlag GmbH

Geschwindigkeitsrausch!

DREIDESIGN richtet Rechenzentrum ein: seit dieser Woche rendern wir auf bis zu 70 Prozessorkernen in einer reinen 64Bit Architektur in einem durchgängigen Gigabit-Netzwerk.
Für uns bedeutet das deutlich mehr Spaß.
Für unsere Kunden bringt dies eine Reihe handfester Vorteile:

  • Die Berechnung großer Auflösungen gelingt in einem Bruchteil der bisherigen Zeit.
  • Filme rendern wir wesentlich schneller und das auch ohne Kompromisse an die Qualität.
  • Zwischenstände liegen schneller vor und führen uns in den Absprachen direkter zum gewünschten Ergebnis.

Materialstudie Presenter

Bei der Planung einer Ladeneinrichtung tauchen oft viele Detailfragen auf. Welche Form funktioniert gut und bringt den gewünschten Look. Welche Materialkombination ist die richtige? An welchen Teilen soll die Firmenfarbe auftauchen? Wie leuchte ich das Objekt optimal aus?
All diese Fragen kann man sehr schnell und einfach anhand eines 3D Modells testen und klären. Wie hier am Beispiel dieses Presenters.

Final_02

3D Messe in Hamburg

Wir freuen uns sehr, dass wir auf der ersten „3DTalk“ einen Beitrag leisten konnten und bedanken uns bei Picturetools für die Einladung. Der Titel unseres Vortrages lautete „Die Visualisierung im Einsatz für die Immobilienkommunikation“ und war erfreulich gut besucht.
Insgesamt war die Messe eine supergelungene, sehr informative Veranstaltung.

Wer es verpasst hat, kann sich auf den Seiten von Picturetools über die Referenten informieren und sich einige Beiträge als Aufzeichnung anschauen:

Link zur Veranstaltungsseite

In eigener Sache

Wir geben die Auflösung der GBR bekannt.
Alleiniger Geschäftsführer von dreidesign wird Herr Kim Hoyer.
Es ändert sich lediglich die Rechtsform.
Für unsere Kunden bleibt natürlich ansonsten alles beim Alten!