Hanse Merkur Zentrale mit neuem Gesicht

 

Die Querkopf Architekten aus Hamburg beauftragten dreidesign mit Visualisierungen für ihren spektakulären Entwurf des Eingangsbereiches der Hanse Merkur Zentrale in Hamburg an der Alster. dreidesign war in enger Zusammenarbeit mit den Architekten aktiv bei der Entwicklung der Form beteiligt und hat bei der Herstellung produzierbarer 3D-Konstruktions-Daten unterstützend mitgewirkt und somit den kreativen Entwurf umsetzbar gemacht.

Wir danken allen Beteiligten und den Querkopf Architekten für das spannende Projekt!

Das war eine tolle Zusammenarbeit, die uns sehr viel Freude bereitet hat.


Querkopf Architects from Hamburg commissioned dreidesign to realize 2 visualizations of their spectacular design draft of the entrance area of the Hanse Merkur head office in Hamburg. In close cooperation with the architects dreidesign was actively involved throughout the process of developing the form and provides a supportive role in generating producible 3D data so the creative architectural design will make a proper execution possible.

We would like to thank our client and all those involved for being part in an exciting project like this.

It was an excellent working relationship which brought us much pleasure and lots of fun!

Architekten / Architects: Querkopf Architekten

Campustower am Baakenhafen

 

Auf dem Baufeld 80 in der Hafencity entsteht das neue Bauvorhaben „Campustower“ am Baakenhafen. Der gläsernde Büroturm bietet neben Räumlichkeiten für die Hafen City Universität gegenüber auch besondere Bürokonzepte für Start Ups und Gründer. Im südlich gelegenden Wohngebäudekomplex direkt am Wasser entstehen Miet-und Eigentumswohnungen mit Balkonen mit Blick aufs Wasser.

Für den Projektentwickler die Garbe Immobilien Projekte GmbH hat dreidesign je 3 fotorealistische Außen- und Innenvisualisierungen erstellt. Weitere 3D Illustrationen sind in Arbeit. Um einen realistischen Ausblick wiederzugeben hat dreidesign Luftaufnahmen per Kameradrohne gemacht. Auch Luftfotografie und Videos aus der Luft in exakt definierbaren Höhen realisiert dreidesign immer wieder gern für seine Kunden.

Ein toller Entwurf schön in Szene gesetzt – wir bedanken uns für die gute Zusammenarbeit!

Projektentwickler: Garbe Immobilien
Architekten Bürogebäude: Delugan Meissl Associated Architects
Architekten Wohngebäude: sop architekten
weitere Informationen: campustower.de


On the construction field 80 in Hamburgs Hafencity at the Baakenhafen a new construction project called „Campus Tower“ will be developed. The glass tower offers premises for the Hafen City University across the street and special office concepts for start-ups and entrepreneurs. The highlight of the building is the roof top bar on the 16th floor with a spacious outdoor terrace, which allows a wonderful view over the Baakenhafen area.

The southern residential building will offer rental apartments and freehold flats with waterfront view balconys. For the project developer Garbe Immobilien Projekte GmbH dreidesign has created 3 photorealistic 3D exterior and interior renderings. Further interior visualizations are still in progress. To provide a realistic view dreidesign took professional aerial photographs by a camera drone. dreidesign is always happy to supply their clients with aerial shots from the required perspectives.

This great architectural design fits perfectly in the surroundings – we would like to thank our customer for the excellent cooperation!

 

 

Strandstraße | Timmendorfer Strand

 

Im wunderschönen Ferienort Niendorf an der Ostsee entstehen in der Strandstraße 30 attraktive 2 bis 5 Zimmer Eigentumswohnungen wahlweise mit Terrasse oder Balkon. Köhler & von Bargen beauftragte dreidesign für dieses Projekt mit zwei 3D-Exterior Visualisierungen inklusive einer Vogelperspektive, die die herrliche Urlaubsumgebung und absolute Strandnähe zeigt. Lifestyle und modernes Design werden durch die von dreidesign erstellte 3D-Interior Visualisierung eines Wohnzimmers vermittelt. Der endlose Sandstrand lädt zu Ferien an der Ostsee ein und macht es Kaufinteressenten leicht, sich in die Immobilie zu verlieben.


Thirty attractive 2-5 room vacation apartments optionally with balcony or terrace will be constructed at Strandstraße in beautiful holiday resort Niendorf at the Baltic Sea. Köhler & von Bargen  commissioned dreidesign to create two 3D exterior renderings including an abstractive bird’s eye view which shows the perfect holiday enviroment near the beach. The 3D interior rendering of a living room which was also produced for marketing purposes reflects lifestyle and modern design. The endless beach invites you to spend your vacation at the Baltic Sea and make interested buyers easily fall in love with this piece of real estate.

Kunde / Client: Koehler & von Bargen Immobilien

Alte Oberpostdirektion wird zum Work Life Center

 

Bei der ehemaligen Oberpostdirektion am Stephansplatz wird durch umfangreiche Umbau- und Sanierungsmaßnahmen der sogenannte Mittelbau modernisiert. Im Auftrag der DWI hat dreidesign realistische 3D-Visualisierungen für die Vermarktung der Mietflächen im denkmalgeschützten Prachtbau erstellt. Die Perspektiven vom repräsentativen Gebäude mit einladenem Foyer, der beeindruckenden Halle und den modernen Büroflächen gewähren schon Montate vor der Realisierung einen Einblick in den außergewöhnlichen Bau und das wunderschöne Ambiente.

_________________________________________________________________________________________

Some clean-up operations and conversion of the building at the former postal head office at the Stephansplatz in Hamburg has been realized. On behalf of the DWI dreidesign created some photorealistic interior & exterior 3D renderings of the magnificent heritage building for marketing purposes. The perspectives of the representative building with an inviting foyer, the impressive hall and the modern office space provide an insight into this imposing building including it’s beautiful ambience.

Bauherr/ Builder: DWI Grundbesitz GmbH
Architekten/ Architects: LH Architekten

 

Bahrenfelder Loft


In den großzügigen Räumlichkeiten, wo einst ein technisches Unternehmen seine Werkstatt und Lagerhalle hatte,  sollen nun offen gestaltete moderne Büroräume entstehen. dreidesign hat ein einladendes helles Office mit Loft-Charakter in 3D visualisiert, um einen Eindruck zu geben, welch vielfältige Möglichkeit die Räume für zukünftige Nutzer bieten.
Tolle flexible Flächen in der Bahrenfelder Straße mitten in Ottensen! Bei Interesse bei der DWI melden und von uns Grüßen! 🙂

Kunde: DWI Grundbesitz GmbH

Luxus pur in 3D

 

Für die Vermarktung des exklusiven Wohnensembles im Eißendorfer Pferdeweg bestehend aus einer Villa und einem modernen Doppelhaus hat dreidesign zwei 3D-Außenvisualisierungen, eine Straßenansicht beider Häuser sowie eine 3D-Innenraumvisualisierung vom Wohnzimmer und Bad des Doppelhauses realisiert. Wir danken für den schönen Auftrag und wünschen unserem Kunden viel Erfolg!

Architektur: Konstantin Design

Wohnen mit ländlichem Charme

Komplettes Vermarktungspaket – made by dreidesign

In der Kampstraße 12 im Herzen von Reinbek entstehen mit 2 Stadthäusern im tradionellen Gutshof Stil 12 großzügige Eigentumswohnungen und zwei „Haus-im-Haus“ Wohnungen über zwei Etagen.

Für die Außenalster GmbH hat dreidesign eine Innenraumvisualisierung  und 2 Außenvisualisierungen erstellt, die eine idyllische Wohnatmosphäre versprechen.
Außerdem haben wir ein umfassendes Vermarktungspaket zusammengestellt: Corporate Design, Website, Vermarktungsgrundrisse,  Exposés, Bauschild, Flyer,  – bei uns kommt das alles aus einer Hand.

Kunde: Außenalster WPB Wohnungsbau GmbH
Projektsite: www.kampstrasse12.de

Neue Mitte Altona – Oh meine Mitte!

Nicht weit vom Elbufer entfernt und doch inmitten der lebendigen Stadt – das neue Stadtquartier „Mitte Altona“ verspricht vielfältige Lebensqualität und einen ruhigen Rückzugsort im beliebten Stadtteil Altona.

Für den Projektentwickler formart hat dreidesign das Baufeld 6 im ersten Bauabschnitt für die Vermarktung visualisiert. Hier entstehen 116 Eigentumswohnungen mit 2 bis 5 Zimmern.

Insgesamt haben wir einen Animationsfilm, 8 Innenraum-Visualisierungen und 3 Gebäude-Visualisierungen erstellt. Fünf Wohnzimmer wurden realistisch in Szene gesetzt und die Ausstattung auf exakt definierte Zielgruppen ausgerichtet. Ein Musterbad wurde in drei Ausstattungsvarianten aus der immer gleichen Perspektive gezeigt.
Weiterhin wurden drei Außen-Visualisierungen für das Neubauprojekt erstellt, die die besonderen Wohnqualitäten auf den Punkt bringen sollen.

Das Highlight des Projektes war die Produktion eines Films rund um das Bauvorhaben. Hierfür haben wir einzigartige Luftaufnahmen von den schönsten Plätzen Hamburgs aus einem Helikopter gefilmt und mit animierten 3D Visualisierungen kombiniert. Der Film präsentiert eindrucksvoll die Entstehung des Quartiers „Neue Mitte Altona“ – gelegen in der pulsierenden Metropole Hamburg, wo man das Leben mit zahlreichen Kultur- und Freizeitangeboten genießen kann. In einigen Produktionsbereichen wie Schnitt, Colorgrading und Sound haben uns unsere Freunde und Werbefilmprofis von redpinata unterstützt.

Ein tolles Projekt! Vielen Dank an formart für das große Vertrauen! Die Arbeit hat Spaß gemacht und wir sind mit dem Ergebnis sehr zufrieden:

Kunde: formart GmbH & Co. KG
Architekten: czerner göttsch architekten | Böge Lindner K2 Architekten | baumschlager eberle
Projektsite: altohna.de

Ludwighof

In München, in bester Lage hat der Projektentwickler Quantum die Büroflächen des Ludwigpalais (Link) hochwertig modernisieren lassen. Teil des historischen Gebäudekomplexes ist ein feiner Neubau im Innenhof – der sogenannte Ludwighof.  Auf zwei Geschossen entstehen hier auf ca. 850 qm moderne und flexible Büroräume inklusive Dachterrasse, Garten und Parkplätzen direkt vor der Tür.

Zu Vermarktungszwecken unterstützt dreidesign dieses Projekt mit einer Aussen- sowie zwei Innenvisualisierungen, die schon jetzt das Mieterherz höher schlagen lassen.

Kunde: Quantum Projektentwicklung GmbH
Projektinformationen: Ludwigpalais
Architekten: Pott Architekten Ingenieure

Verlagsgruppe Oetinger: KINDERTRÄUME werden wahr.


Im Einkaufszentrum LUV Shopping in Lübeck hat die Verlagsgruppe Oetinger einen eigenen Kinderladen eröffnet:
OETINGER KINDERTRÄUME.

Auf 140 qm² werden Bücher, Hörbücher, Fanartikel, Spiele & Spielzeug, sowie digitales angeboten. Der Laden ist eine Erlebniswelt für die ganze Familie: Bei den Eltern werden die schönsten Kindheitserinnerungen geweckt und die Kinder begeben sich auf eine spannende Endeckungsreise durch die Buch-Welten der Verlagsgruppe Oetinger.

Bis dieser wundervolle Kinderladen entstehen konnte, war es ein langer Weg. Und dreidesign war in enger Zusammenarbeit mit den Innenarchitektinnen Catharina Konnertz und Manon Jedzini mit von der Partie: Mit vier Innenraumvisualisierungen, die die geplanten Gestaltungs- und Einrichtungsideen für alle Beteiligten vorab erlebbar machten.

„Die Visualisierungen waren uns beim Entscheidungsprozess, wie der Laden letztendlich aussehen soll, eine maßgebliche visuelle Hilfe. Insbesondere, dass wir bei den Farben, Formen und der Anordnung der Möbel noch ein bisschen rumprobieren konnten bis wir unseren Laden hatten, war toll“
berichtet Frau Fürtauer (Leitung Vertrieb Mulitmarkt/ Spielwaren/ Lifestyle) begeistert.

Und das i-Tüpfelchen: „Die finalen Visualisierungen haben wir dann auch als Referenz für alle an der Umsetzung beteiligten Personen und Firmen genutzt. Mit dem Ergebnis, dass unser Kinderladen genauso aussieht wie wir ihn monatelang bis ins Detail geplant haben“ so Frau Fürtauer.

Wir freuen uns daher sehr, dass wir die Verlagsgruppe Oetinger bei Ihrem traumhaften Projekt unterstützen konnten und gratulieren herzlich zu dem wunderschönen Kinderladen!

Kunde: Verlagsgruppe Oetinger
Innenarchitektur: Catharina Konnertz Interior Design