Interaktive Präsentation

Um einen exakten Eindruck von den geplanten Büros zu bekommen und um fundierte Entscheidungen zu einigen Ausbauvarianten treffen zu können, beauftragt die NRW Bank DREIDESIGN mit der Produktion einer interaktiven Präsentation auf höchstem Niveau. Insgesamt fünf Räume können rundum über 360° Panoramen betrachtet werden. In den Räume lassen sich jeweils vier verschiedene Böden mit vier Systemwand Varianten auf Knopfdruck beliebig kombinieren. Verbunden durch kurze Videosequenzen zu jedem Raumwechsel entsteht der Eindruck einer echten Führung durch die vorerst virtuell existierende Etage.

screenshot_01

Kunde: NRW.Bank

Rundes Komplettpaket

Um über die aktuellen Baumaßnahmen zu informieren, produziert dreidesign für die NRW.BANK eine Präsentations – DVD . Zu sehen gibt es einen virtuellen Rundgang um die neue Firmenzentrale und eine Begehung des Foyers, der Konferenzbereiche, eine Fahrt mit dem Aufzug in die oberste Etage, oben geht es durch den Repräsentationsbereich hinaus auf die Aussichtsplattform. Dort genießt man einen Ausblick über Münster.
Untermalt wird dieser Ausflug von Popmusik und den passenden Geräuschen, die von unserem Sounddesigner maßgeschneidert wurden.
Neben dem passenden Filmmaterial liefert dreidesign auch das Design für DVD-Cover, Label und Menüscreens.

Auftraggeber: NRW.BANK

Architekt: Ulrich Engel Architekt

Materialstudie auf Flash Basis

Wer wichtige, nachhaltige Entscheidungen zu treffen hat, benötigt hierfür eine möglichst eingängige Vorlage. Um den Entscheidern der NRW Bank ihre Wahl zu erleichtern, fertigt DREIDESIGN in Zusammenarbeit mit eisfeld engel Architekten eine Flash Präsentation. In drei verschiedenen Perspektiven lassen sich diverse Gebäudeteile anwählen, worauf der Betrachter Informationen und Detailansichten über verwendete Bauteile oder Materialien bekommt. Um zu keiner Zeit die Orientierung zu verlieren, sind die einzelnen Auswahlperspektiven über Animationen nahtlos verknüpft.

Kunde: eisfeld engel Architekten

screenshot_aussen_01screenshot_aussen_02screenshot_innen_01screenshot_innen_02

stilwerkLiving in der HafenCity

Für die Vermarktung der Wohnungen im „Taille Vent“ Gebäude der Architekten Spine2 erstellt dreidesign Innenraumvisualisierungen.

Architekten: spine2
Innenarchitekt: eisfeld engel pawlik
Auftraggeber: stilwerkLiving
Projekt-Website

Zuerst das Sahnestück: Unverbaubarer Elbblick, großzügige Fensterfront.

 

 

 

 

Besonders schön: selbst aus den hinteren Wohnungen hat der zukünftige Bewohner einen tollen Elbblick.

 

 

 

 

Hier eine Vogelperspektive des Badraumes. Er wird in einen intimen und in einen offenen Bereich aufgeteilt.